AKTUELL

 

Systematisches Review und Metaanalyse: Osteopathie hilft bei unspezifischen Rückenschmerzen und Nackenschmerzen 2015

 

Einen wichtigen Beitrag zur osteopathischen Forschung leistet eine Metaanalyse, die im September 2014 im renommierten englischen Fachjournal BMC Musculoskeletal Disorders erschien und nachweist, dass Osteopathie bei unspezifischen Rückenschmerzen hiflt.

 

Zusammenfassung für Patienten und Interessierte: 

 

http://www.osteopathie.de/up/datei/5436.pdf

 

http://www.osteopathie.de/up/datei/patienteninformation_osteopathie_bei_ns.pdf

 

Download der Studie:

 

http://www.osteopathie.de/up/datei/5434.pdf

 

http://www.osteopathie.de/up/datei/studie_sr_osteopathie_bei_ns___lang.pdf

 

 

 

Interview mit Felix Neureuther vom 31.Januar 2015

 

"Osteopathie spielt eine sehr, sehr große Rolle in meinem Leben"

 

http://www.osteopathie.de/interview~felix_neureuther

 

 

 

Pressemeldung vom 21.Februar 2013

 

"Verdeckte Tester" der Stiftung Warentest bestätigen positive Wirkung 

 der Osteopathie

 

https://www.test.de/Osteopathie-Hilfe-mit-sanftem-Druck-4505272-0/

 

 

 

ein Beruf - "Der Osteopath" - mit Sicherheit

 

Immer mehr Menschen vertrauen auf die Osteopathie und ihren Osteopathen.

Doch in Deutschland gibt es den Beruf des Osteopathen nicht und die Ausbildung des Osteopathen ist nicht einheitlich geregelt ...

 

Das gefährdet die Sicherheit der Patienten.

 

Daher: Der Osteopath muss in Deutschland als grundständiger Beruf anerkannt und die Ausbildung gesetzlich geregelt werden!

 

 Jede Stimme zählt!

 

http://www.osteopathie.de/news-vodnews----1423177680

Bilder